Rüdiger Vornhagen / In Bonn

Information zu "Rüdiger Vornhagen" in Bonn, und der Kategorie Wirtschaftsberatungsgesellschaften (Wirtschaftsberatungsgesellschaft) :


Folgende Suchworte passen möglichst genau zum Thema und zum Eintrag: Wirtschaft Beratungen, Wirtschaft Beratungen, Firma, beraten, Wirtschaft Beratung, Beratungen, Beratungen, Beratung, Beratung Wirtschaft, Beratung



Dieser Eintrag ist der Stadt Bonn in Deutschland zuzuordnen.


Folgenden Kategorien ist der Eintrag "Rüdiger Vornhagen" zugeordnet: Wirtschaftsberatungsgesellschaften (Wirtschaftsberatungsgesellschaft)



Dieser Eintrag ist zu finden im Branchenbuch für Bonn auf dem Deutschland Portal  SzenePutzen.de.

Ihr habt, sobald Ihr selbst einen Eintrag in dieses Branchenverzeichnis erstellt habt, die Möglichkeit, mit selbst gewählten Suchbegriffen dafür zu sorgen,  dass der Eintrag genau diesen Suchbegriffen zugeordnet wird. Durch die Kombination Thema und Stadt wird die Chance erhöht, dass der Eintrag im regionalen Umfeld gefunden wird. Durch die Auslesbarkeit des Begriffes „Deutschland“ könnte man diesen Eintrag auch überregional finden. Letztlich entscheiden alleine die Suchmaschinen, ob sie diesen Eintrag für Euch positionieren. Wir wollen nur den Suchmaschinen die Arbeit erleichtern, die Information / Auskunft  besser zuordnen zu können. Und wir wünschen uns, dass Ihr hier genau das findet, was Ihr gesucht habt, auf SzenePutzen.de.

Hier könnt Ihr kostenlos einen eigenen Brancheneintrag erstellen, mit eigenen Keywords: http://szeneputzen.de/branchenbuch.eintragen/

Da könnt Ihr übrigens auch neben Eurer Adresse, Telefonnummer, Emailadresse und Anschrift eigene, ganz individuelle Infos hinzufügen, die besser das umschreiben, was Ihr anbietet, und die gleichzeitig ebenfalls (voraussichtlich) die Chance erhöhen, dass Euer Eintrag besser, häufiger, und bei für Euch passenden Suchanfragen gefunden wird. Das ist jedenfalls unser Wunsch.


Abschließend noch eine grundsätzliche Sache: Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Besuchern auch gerade in Bereichen weiterzuhelfen, die gemeinhin, und das großenteils zu recht,  keinen sehr positiven Ruf genießen, für die die Menschen aber immer wieder Rat benötigen. Bereiche wie "Online Versicherungsvergleich", "Sofort Kredit", "online Konto eröffnen", "Girokonto kostenlos", "Ratenkredit", "Steuerberatung", "Handy Tarife Flatrate" oder "Strom Anbieter wechseln" halten wir für sehr sehr wichtig. Wir bemühen uns, hier absolut seriöse Anbieter / online Angebote für Euch herauszusuchen, und schauen uns dabei auch an, welche Vergleichsmodule entsprechend positiv bewertet worden sind. Wir sind selber weder Versicherer noch Bank / Kreditgeber, weder Telefonanbieter noch Energieberater, wir können uns deshalb mehr als jeder andere erlauben, die Online Angebote miteinander zu vergleichen. Uns ist dabei auch besonders wichtig, dass Ihr schnell und bequem einen Top Überblick bekommt und schnell die Vorteile erkennt. Jeder möge selber entscheiden, was er vielleicht braucht. Wir wünschen jedenfalls viel Erfolg bei der passenden Auswahl.


Viel Spaß und viel Erfolg!

Nicht nur mit der Information / Auskunft über "Rüdiger Vornhagen" in Bonn, in der Kategorie Wirtschaftsberatungsgesellschaften (Wirtschaftsberatungsgesellschaft) , sondern mit der Suche auf SzenePutzen.de insgesamt.

Vor und nach dem Essen, SzenePutzen.de nicht vergessen!


 
Infos / Tipps aus Bonn:

 

Adresse:

Rüdiger Vornhagen
Birzentalstr. 6
53177 Bonn (Nordrhein-Westfalen)

Telefon: 0228/378300
Telefax: 0228/378304

 



 
 

Was bieten gute Wirtschaftsberatungsgesellschaften an und gibt es solche Angebote auch in in Bonn?

Vorweg aber ein kleiner Hinweis:

Unter www.szeneputzen.de/branchenbuch.eintragen/  können Wirtschaftsberatungsgesellschaften, Unternehmensberater, Consultingunternehmen und Managementberater  kostenlos Adresse, Infos, Tipps über sich eintragen und natürlich auch Termine veröffentlichen. Und das nicht nur in in Bonn! Auch für alle anderen Städte in Deutschland findet Ihr auf www.szeneputzen.de alles Wissenswerte über Beratungsfragen und Consultingthemen aller Art! Ihr werdet staunen, was wir für Euch alles bereithalten, auch an Angeboten drum herum! Nun also gehts los! Laßt Euch überraschen, was eine Unternehmensberatung alles für Euch tun kann!!

Die Aufgabenfelder einer Beratungsfirma sind breit gefächert und beinhalten u.a. folgende Gebiete:

 Unternehmensführung / Managementberatung

• Strategieentwicklung

Unternehmensanalyse (Schwachstellenanalyse)

Entwicklung und Anpassung von Unternehmenskonzeptionen

Strategische Unternehmensplanung

Corporate Identy, Corporate Design, Corporate Culture Konzeptionen

Aufbau von Management-Informationssystemen

Betriebswirtschaftliche, technische und organisatorische Beratung im laufenden Prozess und bei Unternehmensgründungen, -umwandlungen, -nachfolgen, -übernahmen und –liquidationen

Beziehungs- und Prozessmanagement; Konfliktmanagement

Kooperationen/Joint Ventures

Bewertung von Unternehmen

Beteiligungsplanung

Feasibility Studies

Due Diligence Überprüfungen

Mergers & Acquisitions Consulting

Beratung bei Unternehmensveräußerungen

Fusionsberatung

Patentverwertung

Bewertung von Unternehmen

Beratung bei Management Buy-Out

Unternehmensverwaltung und treuhändige Verwahrung von Unternehmen bzw. Unternehmensteilen

Sanierungsberatung: Sanierungen von Unternehmen, Krisenmanagement

Controlling

Unternehmenssteuerung und -planung

Konzeption von Controllingsystemen (z. B. in Finanz, Marketing, Personal, Logistik )

Ist-Analyse

Planung mit Maßnahmen

Abweichungsanalysen

Management auf Zeit

Projektmanagement

Innovationsberatung

Unternehmenskultur

Coaching

Supervision

Infrastrukturanalysen

Standortberatung

Vergabe- und Beschaffungsberatung

Personal-Politik und -Strategie Entwicklung und Implementierung von Führungsgrundsätzen und -systemen

Strategische Personal-Planung

Quantitative und qualitative Personal-Bedarfsplanung

Analyse und Organisation des Personalwesens

Stellenbeschreibung und -entwicklung, Funktionendiagramme

Stellen-, Leistungs- und Arbeitsplatzbewertung

Anforderungs- und Fertigkeitsprofile

Karriereberatung, Coaching

Nachfolgeplanung

Erstellung von Entgeltsystemen

Personaleinsatz und -planung

Arbeitsgestaltung

Bewertung und Entwicklung von Arbeitszeitmodellen

Unternehmens- und Umweltanalyse

Förderung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Beschreibung und Förderung von Mitarbeiterpotentialen

Evaluierung von Mitarbeiterleistungen

Eignungs- und Potentialuntersuchungen

Erstellung von Aus- und Weiterbildungskonzepten

Training und Trainingscontrolling

Organisation und Durchführung von Seminaren, Kursen, Lehrgängen und Vortragsveranstaltungen

Personal-Marketing

Internes und externes Personal-Marketing, Strategien zur Personalplanung und -förderung, Gestaltung der Führungsarbeit

Image Kampagnen, Public Relations

Arbeitsmarkt-, Image-, Umfeld-, Berufsforschung

Suche und Auswahl von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Einführung und Einarbeitung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Arbeitsvermittlung gemäß den Bestimmungen der Gewerbeordnung und des Arbeitsmarktförderungsgesetzes

Personal-Administration

Planung von Personal-Informationssystemen

Organisation der Personal-Verwaltung

Motivations-Forschung

Betriebsklimaanalysen

Fluktuations- und Fehlzeitanalysen

Gehaltsvergleiche

Personal-Abbau, Outplacement

Gender Mainstreaming und Diversity Management (Maßnahmen zur Verbesserung der Geschlechtergerechtigkeit und Bearbeitung von Unterschieden in Mitarbeitergruppen)

Arbeits- und Sozialrecht

 

Marketing

Entwicklung von Marketingkonzepten und -strategien

Strategische Marketingplanung

Marktsegmentierung und Zielgruppenidentifikation

Innovationsmarketing und Diversifikation

Produktmanagement, Angebotsoptimierung

Politik der Absatzwege und -methoden

Absatzplanung und -kontrolle

Aufbau und Verbesserung des Marketing-Controlling

Marketing-Logistik/Distribution

Aufbau von Vertriebsorganisationen

− Vertriebsplanungs- und -steuerungssysteme

− Realisierung von Auftragsabwicklungsorganisationen (administrativer Verkauf)

− Aufbau von Außendienstorganisationen (operativer Verkauf)

− Produktvermarktung

− Akquisitionskonzepte

− Franchise-Konzepte

Marktanalyse, - beobachtung und -prognose

Marktuntersuchungen, Nachfrageanalysen

Imageuntersuchungen

Beurteilung des Mitbewerbs

Markt-Portfolio-Analysen

Aufbau von Marktinformationssystemen, Kundenprofilierung

Markenpolitik

Standortanalysen

Preis- und Konditionenpolitik

Exportmarketingberatung

Exportkonzeptionierung

Auslandsmarktforschung

Koordinierung bilateraler bzw. multinationaler Kooperationen

Lizenzen

Joint Ventures

Konzeptionierung der Marktkommunikation

Beratung in kommunikationsstrategischen Fragen

 

Entwicklung und Ausarbeitung von betriebswirtschaftlichen Basiskonzepten für Werbekampagnen, PR, Sales Promotion und Verbraucherinformationen (Agenturbriefing)

Produktinformationen

Corporate Identity-Konzepte

Einsatz des Verkaufspersonals / persönlicher Verkauf

Customer Relationship Management (CRM)

 
 

 

Was bieten gute Wirtschaftsberatungsgesellschaften  noch alles an und gibt es solche Angebote auch in Bonn?



Wir habe für alle Fachexperten aus dem Bereich der Wirtschaftsberatungen und Unternehmensberatungen eine komfortable Fotogalerie unter www.szeneputzen.de/meine-szene/ . Dort könnt Ihr unter der Rubrik „Firmen“ Fotos zu Euren Aktivitäten, wie Seminaren, Schulungen, Angeboten, und vieles mehr hochladen. Und das nicht nur in Bonn! Auch für alle anderen Städte in Deutschland findet Ihr auf www.szeneputzen.de alles Wissenswerte über Beratungsfragen und Consultingthemen aller Art! Ihr werdet staunen, was wir für Euch alles bereithalten, auch an Angeboten drum herum! Nun also gehts los! Laßt Euch überraschen, was eine Unternehmensberatung alles für Euch tun kann!!

Organisation • Organisation Aufbauorganisation Ablauforganisation Organisationsentwicklung, Prozessmanagement und Organisation! Leanmanagement, • Organisation und Büroplanung, Aufgaben und Tätigkeitsanalysen, Bürokommunikatio undAufbau des Beleg- und Formularwesen. Dokumentation, Registratur, Archivierung, Bibliothekswesen, Einsatz technischer Kommunikations- und Organisationsmittel, Büroraumplanung, Arbeitsplatzgestaltung, Beratung in arbeitstechnischen Fragen

Hardware- und softwareherstellerunabhängige Beratung über aufgabenadäquaten Einsatz von Hard- und Software zur Unterstützung systemspezifischer (wirtschaftlicher, kommunikativer und technischer Abläufe)

Ablauf- und Aufgabenplanung unter Einsatz von Informationstechnologie

Lösungsspezifische Konzeption und Auswahl von Hardware- und Systemkomponenten

Auswahl der entsprechenden Anwendungssoftware

Datenschutzberatung

Qualitätsmanagement

Entwicklung und Realisierung von Qualitätssicherungsmaßnahmen

Ausarbeitung und Dokumentation für die Qualitätsplanung und –sicherung (ISO-Zertifizierung)

Total Quality Management

Informationsmanagement

interne und externe Informationsbeschaffung, Informationsverwaltung

Informationsverarbeitung und Auswertung

Aufbau von Management-Informationssystemen

 

Konzeption und Definition des Informationsbedarfs

 

Technik / Technologie

Analyse und Wirtschaftlichkeitsbeurteilung von technischen Investitionen und Produkten

Produktentwicklung/Produktdesign

Produktbezogene Innovationsberatung

Ideenmanagement, Kreativitätstechniken und -management

Wertanalyse

Produktionsplanung und Steuerung

Erstellung von Produktionsplänen

Materialplanung und -steuerung

Kapazitätsplanung und -steuerung

Durchlaufzeit- und Terminermittlung

Ausarbeitung von Arbeitsunterlagen

Produktions- und Fertigungstechnik

Betriebswirtschaftlich-organisatorische Planung technischer Prozesse

Optimierung produktions-, fertigungs- und verfahrenstechnischer Abläufe

Technische Organisation und Automationstechniken

Wirtschaftlichkeitsbeurteilungen beim Einsatz von Automationstechniken

Planung und Auswahl von PPS-Systemen

Einsatz EDV-gestützter Hilfsmittel (z.B. Netzplantechnik)

Technologieberatung

Betriebswirtschaftliche Bewertung der Einsatzmöglichkeiten und Auswahl neuer Technologien (z. B. Mikroelektronik, flexible Automation neue Werkstoffe und neue Bearbeitungsverfahren etc.)

Einführungsplanung und –organisation

Arbeitsvorbereitung und Arbeitstechnik

Arbeitsanalyse und Zeitwirtschaft

Arbeitsplanung

Entwicklung und Aufbereitung arbeitstechnischer und betriebswirtschaftlicher Kennzahlen und Statistiken

Ergonomie

Betriebsstättenorganisation

Raumwirtschaft und Raumplanung, Erstellung von Raumentwicklungs-konzepten

Logistik

Konzeption der Beschaffungs-, Produktions- und Distributionslogistik

Lagersystemplanung und Bestandsmanagement

Funktionale Planung für Fertigungs-, Lager-, Produktions- und Verwaltungsbetriebe

Auswahl und Konzeption von Logistiksystemen und Logistiksoftware, Transportoptimierung

 

Finanz- und Rechnungswesen

Produktivitäts-, Wirtschaftlichkeits-, Rentabilitäts- und Bilanzanalysen

Erstellen von Erfolgs- und Betriebsergebnisrechnungen

Beratung auf den Gebieten Finanz- und Investitionsrechnung, -planung sowie Kostenrechnung und Kalkulation

Planungsrechnung und Budgetierung

Betriebswirtschaftliche Statistik

Liquiditäts- und Förderungsmanagement; Beratung bei der Kapital-beschaffung

Betriebswirtschaftliche Sonderprobleme im Rahmen des Operation Research und der mathematischen Planungsrechnung

Aufbau und Organisation des betrieblichen Rechnungswesens

* Einrichten der Buchführungsorganisation

* Einrichten der Lohn- und Gehaltsverrechnung, Abrechnung Lohnarten bestimmter (d.h. abgabenrechtlich klassifizierter) Belege

* Beratung auf dem Gebiet der Organisation und Führung des betrieblichen Rechnungswesens

* Selbständige Führung von Büchern und Aufzeichnungen sowie Statistiken und Rechenwerken jeder Art für betriebswirtschaftliche Zwecke (Planungs- und Kostenrechnungen etc.)

* Berücksichtigung steuer- und abgabenrechtlicher Fragen

-----------------------------------------------------------

 

Umweltmanagement

Unternehmensstrategie und -politik

Strategische Positionierung des Unternehmens für ökologische Entwicklungen;

Bewertung der Umweltrisiken für Standorte, Fusionen und Sanierungen

Projektmanagement für Umweltschutzprojekte

Organisation

Verantwortung der einzelnen hierarchischen Ebenen und Stellen im Umweltmanagement,

Funktionen und Abläufe mit Umweltauswirkungen

Informationssysteme

Konzept für ein unternehmensweites Umweltinformationssystem; unabhängige Evaluierung und Auswahl der Standardsoftware

Personal

Schulung über Umweltschutz- und Arbeitssicherheitsmaßnahmen; unternehmensweite Trainingsprogramme und ökologischer Lernprozess

Controlling

Aufbau des umweltbezogenen Rechnungswesens; Umweltkennzahlensystem;

Beratung über Förderungen für Umweltschutzprojekte und –maßnahmen

Öko-Bilanzierung

Produktion und Logistik

Optimale Produktgestaltung (Recycling, Wiederverwendung etc.); Aufbau und Einführung umweltgerechter Beschaffungs- und Distributionspolitik;

umweltgerechte Optimierung der Produktionsprozesse (Verfahren, Abläufe)

Sicherheits- und Risikomanagement

Sicherheits- und Risikoanalysen; Alarm- und Gefahrenabwehrpläne; Bescheid- und Auflagenmanagement

Umweltrecht

Beratung zum Stand des nationalen und internationalen Umweltrechts

„Legal compliance“-Darstellung des Unternehmens und deren Auswirkungen;

Erstellen der Unterlagen umweltrelevanter Projekte zur Einreichung bei Behörden

Marketing

Offene Kommunikation mit den Menschen im Unternehmen und auf der Kundenseite über Produkte, Stoffe etc.

Aktive Informationspolitik über Normalbetrieb und Störfälle sowie Umweltberichte

• Öko Audit (EMAS), ISO 14000 ff

Umweltpolitik, Umweltziele und Umweltprogramm; Aufbau und Integration des Umweltmanagementsystems; interne Umweltbetriebsprüfungen und externe Umweltbegutachtung nach EMAS (Öko Audit) oder ISO 14000.

Beratungen in außenwirtschaftlichen Belangen

Beratung im Zusammenhang mit der Integration des europäischen Binnenmarktes

Informationsmanagement

Gestaltung der außenwirtschaftlichen Beziehungen von Unternehmen und anderer supranationaler Gebilde

Beratung zur Entwicklung internationaler Kooperationen

Wirtschaftsmediation

Vermittlung in allen unternehmensinternen persönlichen Konflikten zwischen Einzelpersonen, Gruppen, Abteilungen und bei Mobbing

Vermittlung in streitigen Verhandlungen zwischen Management und Betriebsrat

Analyse von Konflikten innerhalb und zwischen Unternehmen

Beratung bei der Auswahl des Verhandlungsteams

Unterstützung bei der Formulierung einer verbindlichen Vereinbarung

Begleitung bei der Umsetzung (eventuell Nachverhandlung) der erzielten Vereinbarung

Begleitung interner organisatorischer Veränderungsprozesse

Vermittlung zwischen Unternehmen / Geschäftsführung bei der Verhandlung grundsätzlicher Strukturfragen, wie z.B. Unternehmensnachfolge, Kooperationen und Fusionen

- Die Szeneputzen GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben -